EINSATZGEBIETE

Die wasserspeichernde Eigenschaft von Hyaluronsäure kommt zahlreichen Körpergebieten zu Gute. Hyaluron unterstützt beispielsweise Bindegewebe, Schleimhäute, Stimmbänder, Haut, Hände, Herzklappen, Gehirn und das Auge.

Allgemein ist Hyaluron besonders für Menschen geeignet, die ihre Gelenke im Beruf oder privat sehr belasten, mehr Bewegungsfreiheit wünschen, sportlich aktiv sind, an Übergewicht leiden, Abnutzung der Gelenke vorbeugen wollen und auch im Alter fit und beweglich sein möchten.

HYALURON IST

VIELSEITIG

EINSETZBAR

GELENKE

Hyaluronsäure wirkt durch ihre natürliche wasserspeichernde Eigenschaft als Schmiermittel und Puffer zwischen Knochen und Gelenken.

Hyaluronsäure vermag es Linderung bei trockenen Augen, Augenbrennen und Störungen des Gleichgewichtsorgans zu schaffen. Ebenso unterstützt sie die Funktionsfähigkeit von Augen und Ohren und eine verbesserte Nährstoffversorgung. Dabei ist zu beachten, dass das Auge zu 98% aus Wasser besteht, das an nur 2% Hyaluronsäure gebunden ist. Kommt es zu einem Mangel an Hyaluron hat dies gravierende Auswirkungen auf beispielsweise die Sehkraft.

AUGEN UND OHREN

Durch Hyaluronsäure wird die Funktion von Herz und Lunge verbessert und sie unterstützt das Schließen der Herzklappen.

INNERE ORGANE

Durch ihre vitalisierenden Eigenschaften kann Hyaluronsäure Wassermangel in Zellen ausgleichen. Dies führt zu einer Verbesserung der Haut- und Zellstruktur und des allgemeinen Hautbildes. Desweiteren wird die Widerstandsfähigkeit der Haut und die Bindegewebestruktur gestärkt. Zudem konnte eine verbesserte Wundheilung, vor allem im Bereich der Schleimhäute wie Nase und Mundraum festgestellt werden sowie eine Verbesserungen bei einsetzender Inkontinenz.

HAUT UND ZELLEN

Im Gehirn stellt Hyaluronsäure durch das Binden von extrem viel Wasser eine wichtige Grundlage aller Funktionen dar. Sie dient beispielsweise der Verbesserung der Gehirnleistung, dem Konzentrationsvermögen und der Vorbeugung von Demenz.

GEHIRN

ENTDECKEN

HILFE

Newsletter

Melde dich jetzt an

Oldersumer Straße 74a

26605 Aurich

0151 21 46 57 74

(Mo-Fr 10:00-12:30 Uhr)

0